Scheitern kommt nicht in Frage Timken Ingenieure entwickeln Wälzlager für den nächsten Mars-Rover Bei der Unterstützung von Raumfahrtanwendungen müssen Timken Wälzlager höchsten Anforderungen genügen und extremen Umweltbedingungen standhalten.

Mehr dazu.

Sachverstand

Die Umsetzung unserer Strategie

Starke Unternehmen noch stärker machen

Hans Landin, Group Vice President der Timken Company, erläutert die Akquisitionsstrategie des Unternehmens:

1. Erfolgreiche Unternehmen mit hochwertigen Produkten finden, die gut zu Timken passen.

2. Bewährte Verfahren und Prozesse anwenden, die sich Timken über Jahrzehnte erarbeitet hat.

3. Kapital einsetzen, damit die übernommenen Firmen schnell und profitabel wachsen können.

4. Timkens globale Infrastruktur nutzen, um sie noch wettbewerbsfähiger zu machen.