[Page Title]

Vollrollige Timken® Zylinderrollenlager

Die vollrolligen (NCF) einreihigen Timken® Lager verfügen über integrierte Borde an den Innen- und Außenringen. Diese Lager eignen sich zum Ausgleich von Axiallasten in beide Richtungen und tolerieren geringfügige Axialverschiebungen.

Vollrollige Timken® Zylinderrollenlager

Zur Deckung des Bedarfs nach höherer Radialtragfähigkeit bietet Timken ein erweitertes Angebot an vollrolligen Zylinderrollenlagern mit maximaler Rollenbestückung innerhalb einer bestimmten Baugröße. Das Sortiment umfasst mehrere Baureihen ein- und zweireihiger Konfigurationen ab 100 mm Bohrung.

Größenbereich: 100 mm bis 2000 mm Außendurchmesser

Ausführungsmerkmale

  • In Übereinstimmung mit den Austauschabmessungen gemäß ISO/DIN-Norm konstruiert, soweit verfügbar.
  • Als vollständig modularisierte Einheit erhältlich.
  • Ein- und zweireihige Ausführungen sind im selben Größenbereich lieferbar.
  • Standardbauformen verwenden NCF, NNCF-Nomenklatur.
  • Vollrollige Konstruktion ohne Käfig.
  • Der Betrieb bei hoher Traglast und hoher Drehzahl erfordert eine enge Überwachung der Anwendung.
  • Die Ausführung des Außenrings der Einheit ermöglicht ein signifikantes internes Axialspiel.

Anwendungen

  • Zahnradgetriebe
  • Schopfscheren
  • Walzwerke
  • Allgemeine Industrie