[Page Title]

Pendelrollenlager mit Massivgehäusen

Maschinen, die für den Betrieb in extremen Umgebungen bestimmt sind, benötigen Rollenlagergehäusen, die hervorragende Leistung unter schwierigen Bedingungen liefern.

Pendelrollenlager mit Massivgehäusen

Maschinen, die für den Betrieb in extremen Umgebungen bestimmt sind, benötigen Rollenlagergehäusen, die hervorragende Leistung unter schwierigen Bedingungen liefern. Die aus Stahlguss gefertigtenTimken® Pendelrollenlager-Gehäuseeinheiten sind für anspruchsvolle Einsatzbedingungen ausgelegt.

Diese aus Gussstahlgehäusen und Timken Hochleistungs-Pendelrollenlagern bestehenden Gehäuseeinheiten bieten Schutz gegen Verunreinigungen, besonders in Verbindung mit modernen Primär- und Sekundärdichtungen. Zusätzliche Stahlabdeckungen sind ebenfalls erhältlich, um eine weitere Schutzbarriere gegenüber den rauen Einsatzbedingungen zu schaffen.

Die Pendelrollenlager mit Massivgehäusen können bei Wellen mit Fluchtungsfehlern bis zu 1,5 Grad effektiv verwendet werden ohne die erwartete Lebensdauer zu verkürzen.

Dank unseres kompletten Angebots an präzisionsgefertigten Befestigungsoptionen, Dichtungen und Gehäusen wird die Auswahl der richtigen Gehäuseeinheit für Ihre Anwendung zum Kinderspiel. Timken ist der einzige Lieferant von Pendelrollenlager-Gehäuseeinheiten, der ein Gehäuse aus Stahlguss standardmäßig anbietet.

Ein breites Spektrum von Befestigungsoptionen für Anwendungen mit hohen Belastungen

CL-Serie – Konzentrische Befestigung (Gewindestift)
Für starke Beanspruchung. Einfache Installation. Hohe Rundlaufgenauigkeit. Mit einem oder zwei Gewindestift(en).

EC-Serie – Exzentrische Befestigung
Für starke Beanspruchung. Erhöhte Haltekraft auf der Welle. Reduzierte Wellenschäden bei extremen Stoßlasten. Für Anwendungen mit wechselseitig wirkenden Lasten geeignet.

TA- und DV-Serie – Kegeladapter-Befestigung
Für besonders starke Beanspruchung. Wellenbefestigung über 360 Grad. Für untermaßige Wellen geeignet.

V-Lock®-Serie – Patentierte Doppelkegel-Befestigung
Für extreme Beanspruchung. Wellenbefestigung über 360 Grad. Zur Verhinderung übermäßig starken Festziehens ausgelegt. Mechanisches Abziehen erleichtert den Ausbau. Größere Lager und höhere Tragzahlen im Vergleich zu konkurrenzfähigen Produkten mit identischen Bohrungsgrößen.