Die zuverlässigsten Gehäuseeinheiten der Welt – für die härtesten Jobs der Welt

Produkte

Die zuverlässigsten Gehäuseeinheiten der Welt – für die härtesten Jobs der Welt

Adrian Menzies (rechts), einer der Experten Timkens für Gehäuseeinheiten, erklärt, warum Techniker, die die weltweit anspruchsvollsten Industrieanlagen installieren und warten, hochentwickelte Gehäuseeinheiten wählen, auf deren Leistung sie sich verlassen können.

Welche Branchen verlassen sich auf Gehäuseeinheiten von Timken®?


Timken verfügt über eines der branchenweit umfassendsten Lösungsangebote für montierte Lager. Daher beliefern wir nahezu alle Anwendungen, die diese Lager verwenden. Unsere Produkte werden in den am stärksten verschmutzten Anlagenbereichen bei der Herstellung von Primärmetallen, in der Wasseraufbereitung, bei der Zementherstellung und im Bergbau sowie in der Lebensmittel- und Zuckerverarbeitung eingesetzt. Die Wartung ist in vielen dieser Anwendungen in der Regel eine Herausforderung. Daher werden Lösungen mit höherer Leistung benötigt, um Feuchtigkeit und Verunreinigungen fernzuhalten – mit der Erwartung einer langfristigen Zuverlässigkeit.

Was beeindruckt Sie bei einer derart umfangreichen Produktlinie für Gehäuseeinheiten am meisten?


Unsere geteilten Zylinderrollenlager-Gehäuseeinheiten sind beeindruckend, da alle Komponenten bis auf die Welle geteilt sind, was ihre Installation und Wartung enorm vereinfacht. Dies ist entscheidend für einen Standort wie eine Wasseraufbereitungsanlage, wo Geräte unter Wasser arbeiten müssen. Diese Arten von Gehäuseeinheiten sollten nach Möglichkeit nur gelegentlich ausgetauscht werden, da sie schwer zugänglich sind und die Vermeidung von Ausfallzeiten oberste Priorität ist. Wenn die Anlage zum Stillstand kommt, besteht die Gefahr, dass unbehandeltes Wasser in die Umwelt gelangt und das ist nicht akzeptabel. Unsere geteilten Zylinderrollenlager helfen, derartige Situationen zu vermeiden und tragen dazu bei, diese Betriebsschritte umweltfreundlicher und nachhaltiger zu gestalten.

Wie passen die geteilten Zylinderrollenlager zur restlichen Produktlinie Timkens an Gehäuseeinheiten?


Unsere Vertriebs- und Servicetechniker haben so gut wie alles gesehen, was Anwendungen zu bieten haben, und unser breites Angebot an Gehäuseeinheiten spiegelt dies wider. Die Ausführung mit geteiltem Zylinderrollenlager vereinfacht die Installation in schwer zugänglichen Positionen erheblich, während unsere korrosionsbeständigen Gehäuseeinheiten für die speziellen Anforderungen bezüglich der Lebensmittelsicherheit ausgelegt sind, wie z. B. häufiges Abwaschen mit aggressiven Chemikalienlösungen. Egal, ob unsere Kunden hohe axiale und radiale Belastungen bewältigen oder bestimmte Verunreinigungen vermeiden müssen – wir haben die passenden Gehäuseeinheiten entwickelt, um ihren Anwendungsanforderungen gerecht zu werden.

Wie passen die geteilten Zylinderrollenlager zur restlichen Produktlinie Timkens an Gehäuseeinheiten?


Unsere Vertriebs- und Servicetechniker haben so gut wie alles gesehen, was Anwendungen zu bieten haben, und unser breites Angebot an Gehäuseeinheiten spiegelt dies wider. Die Ausführung mit geteiltem Zylinderrollenlager vereinfacht die Installation in schwer zugänglichen Positionen erheblich, während unsere korrosionsbeständigen Gehäuseeinheiten für die speziellen Anforderungen bezüglich der Lebensmittelsicherheit ausgelegt sind, wie z. B. häufiges Abwaschen mit aggressiven Chemikalienlösungen. Egal, ob unsere Kunden hohe axiale und radiale Belastungen bewältigen oder bestimmte Verunreinigungen vermeiden müssen – wir haben die passenden Gehäuseeinheiten entwickelt, um ihren Anwendungsanforderungen gerecht zu werden.

Wie nutzt Timken seine kollektive Intelligenz, um eine erfolgreiche Gehäuseeinheit zu schaffen?


Unsere geteilten Zylinderrollenlager und unsere gesamte Produktlinie an Gehäuseeinheiten wird von einem Team hervorragender Anwendungstechniker, Konstrukteure und Fertigungsspezialisten unterstützt. Unser Wissen ist das, was Timken-Produkte von den Produkten unserer Mitbewerber unterscheidet. Unsere Experten haben Dichtungstechnologien entwickelt, die den Herausforderungen unterschiedlicher Verschmutzungsgrade gerecht werden. Unsere Fertigungsfähigkeiten sorgen für Präzision und Performance, und die Auswahl des Gehäusewerkstoffs garantiert höhere Festigkeit, Haltbarkeit und Lebensdauer.

Sehen Sie sich unser komplettes Sortiment an Gehäuseeinheiten hier an.






Adrian Menzies ist seit 32 Jahren in der globalen Lagerindustrie tätig. Er kam 2005 zu Revolvo, das heute zu Timken gehört, und ist einer der führenden Experten des Unternehmens für Wälzlager-Gehäuseeinheiten. Im Laufe seiner langjährigen Karriere hat er gelernt, wie Lager in nahezu allen Anwendungen, von der Wasseraufbereitung bis zum Bergbau, funktionieren und versagen. Er arbeitet mit Leidenschaft an der Weiterentwicklung der Lagertechnologie, um Hochleistungsprodukte zu liefern, die die Anlagen seiner Kunden am Laufen halten.