[Page Title]

ADAPT™-Lager für Stranggußanlagen

Das ADAPT-Wälzlager ist eine Weiterentwicklung der Konfigurationen herkömmlicher Zylinder- und Pendelrollenlager zu einer neuen Bauform, welche die Vorteile beider Typen in sich vereint.

ADAPT™-Lager für Stranggußanlagen

Bei den innovativen Timken® ADAPT™-Lagern handelt es sich um eine Weiterentwicklung und Kombination herkömmlicher Zylinder- und Pendelrollen-Lagereigenschaften. Die besonderen Laufbahn- und Rollkörperprofile sowie ein zylindrischer Innenring kombinieren die Vorteile beider Lagertypen. Das vollrollige Lager zeichnet sich gleichzeitig mit höchster Tragfähigkeit aus.

Das ADAPT-Lager besteht aus einem Innenring, einem Außenring sowie einer Rollkörper-Käfig- Sicherungsringhaltevorrichtung. Der Käfig-Sicherungsring fixiert die Position der Rollkörper in einer Einheit, um eine Beschädigung der Rollkörper bei der Montage und Demontage zu verhindern.

Die trennbaren Komponenten vereinfachen eine Montage, Schmierung und Wartung. Der Innenring kann in beiden Ausrichtungen montiert werden, Spezialwerkzeuge sind nicht erforderlich.

Anfänglicher Größenbereich: 100 mm bis 170 mm Bohrung

Anwendungen
Loslagerseite von Strangführungsrollen

Ausführungsmerkmale

  • Vollrollige Bauform mit Käfig-Sicherungsring verhindert das Herausfallens der Rollen
  • Optimale Leistung durch gleichzeitige Kompensation von Fehlausrichtung und Axialverschiebung
  • Einzigartige Innengeometrie optimiert Kontaktspannung und Rollkörperstabilität
  • Kann Toroidal- und Pendelrollenlagern dank ISO-Standardabmessungen ersetzen
  • Maximale Zuverlässigkeit dank hoher statischer Tragfähigkeit

PRODUKTKATALOGE