[Page Title]

Schrägkugellager

Timken® Schrägkugellager sind zur Aufnahme von Radial- und Axiallasten ausgelegt und wurden speziell zur Verwendung in hochtourigen und hochpräzisen Anwendungen entwickelt.

Schrägkugellager

Timken-Schrägkugellager sind zur Aufnahme kombinierter Radial- und Axiallasten ausgelegt. Einreihige Lager besitzen eine hohe axiale Tragfähigkeit in eine Richtung. Einige einreihige Lager sind zur Leistungsoptimierung speziell für satzweise Tandemmontage ausgelegt. Doppelreihige Conrad-Lager können Axiallasten in beide Richtungen aufnehmen.

Größenbereich:

Einreihig: 10 mm – 150 mm Bohrung
Doppelreihig: 12 mm bis 150 mm Bohrung

Ausführungsmerkmale

  • Die spezifische Geometrie der Schräglagerlaufbahnen und -schultern erzeugt Kugelberührungswinkel, die höhere Axiallasten unterstützen.
  • Weitere Optionen umfassen spezielle Schmiermittel, Käfigwerkstoffe, Vorspannungen und Beschichtungen für zusätzliche Korrosionsfestigkeit.

Anwendungen

Schrägkugellager sind für Anwendungen geeignet, die hohe Drehzahlen und hohe Genauigkeit erfordern, z. B. in:

  • Landwirtschaft
  • Chemische Industrie
  • Allgemeine Industrie
  • Energieversorgungsindustrie